Startseite | Impressum | Kontakt   

Heinz Aeschlimann

Deutsch English

Willkommen - Welcome

Heinz Aeschlimann gehört zu den bedeutenden Bildhauern der heutigen Schweiz. Am 22.Oktober 2011, anlässlich des 200. Geburtstages von Franz Liszt übergibt Heinz Aeschlimann die Edelstahl-Skulptur "Composer 2011 - die Dominanz des Komponisten" an die Franz Liszt Gesellschaft Burgenland in Raiding (Österreich), dem Geburtsort von Franz Liszt. Das Werk „Composer“ ist speziell für Raiding geschaffen worden. Angeregt durch Persönlichkeit und Wirken von Liszt arbeitet Aeschlimann seit 40 Jahren am Thema des „Composer. Aus dieser Beschäftigung ist der Zyklus einzigartiger Raumplastiken zum Thema „Composer“ hervorgegangen. Die verschiedenen Versionen stehen heute in international renommierten Sammlungen und Ausstellungen.

Heinz Aeschlimann is an international succesful swiss artist. The 22nd October 2011, at the occasion of the 200th anniversary of Franz Liszt, Heinz Aeschlimann ist going to donate the steel-made-sculpture "Composer 2011 - the dominating composer" to the Franz-Liszt-Society Burgenland (Austria).The sculpture ‘Composer’ was specially created for Raiding, Franz Liszt’s birthplace. Since his youth, the artist Heinz Aeschlimann has been a great admirer of Franz Liszt and his music since 40 years. Some of the Composer statues lead an itinerant life. Besides the one in Raiding, there are currently ‘Composers’ in several different places around the globe.

00002903